Pflegeanleitung

Wie reinigen Sie Clogs fachgerecht? 

Bei Verunreinigungen and der Sohle empfehlen wir die Säuberung mit einem feuchten Tuch oder, falls nötig mit milder Seife und Wasser. Feines Sandpapier kann benutzt werden, um Kratzer und Kerben zu beseitigen. 

Das unbehandelte Holz der Clogs erlaubt es ihnen Wasser zu absorbieren. Aus diesem Grund absorbiert der Clog auch Fussfeuchtigkeit, was den Schuh besonders komfortabel macht. Natürlich neigt der Clog auch dazu externe Feuchtigkeit aufzunehmen. Falls ihr Clog aus irgendeinem Grund nass wird ist es wichtig ihn nicht zu schnell zu trockenen. Wischen Sie den Schuh mit einem Tuch ab und lassen Sie ihn bei Raumtemperatur langsam austrocknen. Zu schnelles Trocknen, etwa durch erhitzten, kann zu Spalten im Holz führen. 

Die Pflege des Deckblatts in vom Material abhängig:

Leder mit matter oder glatter Oberfläche:
Diese Ledersorten haben eine glatte Oberfläche, die leicht zu reinigen ist. Benutzen Sie ein feuchtes Tuch um Schmutz zu entfernen. Falls das nicht zum erwünschten Erfolg führt versuchen Sie es mit ein bisschen milder Seife und Wasser. 

Nubuck & Wildleder:
Benutzten Sie ein feuchtes Tuch zur oberflächlichen Reinigung. Weiters können sie eine Wildlederbürste benutzten, um Flecken und Schmutz von der Oberfläche des Materials zu entfernen. Weiters empfehlen wir den Clog, am besten noch vor der erstmaligen Benutzung, mit einem herkömmlichen Wildlederschutz zu imprägnieren um ihn vor Schmutz und feuchtigkeitsbedingter Abnutzung zu schützen. 

Lackleder
Benutzen Sie ein feuchtes Tuch um Schmutz zu entfernen. Falls das nicht zum erwünschten Erfolg führt versuchen Sie es mit ein bisschen milder Seife und Wasser.
© Copyright Troentorp Clogs AB. Powered by Jetshop